FixedFloat Exchange Überprüfung 2023: Funktionen, Dienstleistungen, Gebühren und mehr

FixedFloat Exchange Überprüfung 2023: Funktionen, Dienstleistungen, Gebühren und mehr


Einführung
In der dynamischen Welt der Kryptowährungen ist die Suche nach einer Börse, die benutzerfreundliche Einfachheit mit modernster Funktionalität harmonisiert, eine von vielen geschätzte Verfolgung. Lassen Sie uns Ihnen FixedFloat vorstellen, eine vollautomatisierte Krypto-Börse, die sich zum Ziel gesetzt hat, den Krypto-Handel durch pragmatische Lösungen zu revolutionieren, die auf die Bedürfnisse der Benutzer zugeschnitten sind.

Diese Übersicht über die FixedFloat-Börse aus dem Jahr 2023 geht auf die besonderen Merkmale ein, die FixedFloat auszeichnen. Sie erfasst ihre evolutionäre Reise und zahlreiche Vorteile für ein umfassendes Benutzererlebnis.

FixedFloat in Kürze
FixedFloat ist eine vollautomatisierte Krypto-Börse, die darauf abzielt, Kryptowährungs-Swaps zu vereinfachen. Ihre nicht verwahrungsgebundene Natur hebt sie von anderen ab und macht Registrierung oder KYC-Verifizierungen überflüssig. Darüber hinaus integriert sie das Lightning Network, um die Geschwindigkeit von Bitcoin-Transaktionen zu erhöhen.

Die Börse ist stolz darauf, die wettbewerbsfähigsten Preise auf dem Markt anzubieten. FixedFloat ermöglicht sowohl Krypto-Börsen mit festen als auch mit variablen Kursen. Zur Erläuterung: Feste Kurse sorgen dafür, dass die angezeigte Menge an Krypto konstant bleibt, während sich variable Kurse an Marktfluktuationen anpassen.

Darüber hinaus unterstützt FixedFloat über 60 Kryptowährungen. Handelbare Paare umfassen große Krypto-Akteure wie Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH) und Cardano (ADA). Darüber hinaus gibt es laufende Erweiterungsbemühungen, um das Krypto-Angebot von FixedFloat zu diversifizieren. Benutzer können auch automatische Börsen über verschiedene Geräte hinweg problemlos ausführen.

Letztendlich ist FixedFloat für seine benutzerfreundliche Oberfläche, seine wettbewerbsfähige Gebührenstruktur und die Befreiung von KYC-Voraussetzungen bekannt.

Website: https://fixedfloat.com/
Natives Token: Keines
Anzahl der abgeschlossenen Bestellungen: 1 Mio.+
Anzahl der täglichen Stammkunden: 1.000+
Anzahl der täglichen Neukunden: 5.000+
Anzahl der unterstützten Kryptowährungen: 60+
Verfügbar auf Mobilgeräten: In Entwicklung
Gründungsjahr: 2018

Details zur FixedFloat-Krypto-Börse
Ein Blick in die Vergangenheit
FixedFloat wurde vor fünf Jahren, im Jahr 2018, gegründet. Es konzentrierte seine Geschäftstätigkeit auf eine Lightning Crypto Exchange. Das Ziel war es, das Potenzial der Automatisierung und Integration mit dem Lightning Network zu nutzen, um schnellere und kostengünstigere Transaktionen außerhalb der primären Blockchain durchzuführen.

Zu seinem vierten Jahrestag im Jahr 2022 hat FixedFloat bemerkenswerte Statistiken gesammelt. Es wurden über eine Million erfolgreich ausgeführte Bestellungen verzeichnet. Es gab einen täglichen Zustrom von mehr als 1.000 treuen Kunden und das Vertrauen von über 5.000 neuen Besuchern.

Darüber hinaus blieb die Plattform ihrem Engagement für das Lightning Network treu. Sie engagierte sich aktiv in der Krypto-Community und sponserte sogar ein Treffen von Monero-Enthusiasten.

Plattform-Benutzererfahrung
Die Navigation auf der FixedFloat-Plattform ist ein Kinderspiel. Sie richtet sich sowohl an Krypto-Neulinge als auch an Experten. Einer ihrer herausragenden Vorteile ist ihr Bekenntnis zur Bequemlichkeit.

Das Erstellen von Bestellungen auf der Website ist unkompliziert. Es umfasst die Auswahl der gewünschten Kryptowährungen für den Austausch, eines Kurs-Typs und der zu handelnden Menge. Das benutzerfreundliche System umfasst auch das Scannen eines QR-Codes oder das Eingeben einer Wallet-Adresse für schnelle Transaktionen auf der Plattform.

Besonders hervorzuheben ist, dass FixedFloat kürzlich seine Website-Benutzeroberfläche neu gestaltet hat. Es präsentierte eine neue Benutzeroberfläche, die für eine nahtlose Navigation auf allen Geräten optimiert ist. Darüber hinaus hat FixedFloat die unterstützten Sprachen erweitert, um 12 Sprachen unterzubringen. Dazu gehören Polnisch, Türkisch, Ukrainisch, vereinfachtes Chinesisch, Niederländisch und Italienisch. Es sind Pläne in Arbeit, bald Koreanisch, Arabisch (VAE), Japanisch und Hebräisch hinzuzufügen.

Siehe auch  Gold-Preis kämpft damit, von wöchentlicher bullisher Kurslücke zu profitieren; wiedererstarkende USD-Nachfrage begrenzt Gewinne

Schlüsselfunktionen und Fähigkeiten
FixedFloat bietet eine umfassende Palette von Funktionen, die darauf abzielen, Kryptotransaktionen zu vereinfachen:

Attraktive feste und variable Wechselkurse
Unter den wettbewerbsfähigsten Gebühren in der Kryptoindustrie
Transparente Preise ohne versteckte Kosten
Eine intuitive und benutzerfreundliche Benutzeroberfläche
Mühelose Netzwerkbestätigungen
Kein obligatorischer KYC-Standard
Unterstützung für mehrere Sprachen
Kundensupport rund um die Uhr

Unterstützte Kryptowährungen
FixedFloat ermöglicht derzeit den Handel mit 68 digitalen Assets. Dazu gehören Cardano (ADA), Bitcoin (BTC), Ethereum (ETH), Dogecoin (DOGE), Avalanche (AVAX) und Solana (SOL). Die Plattform ist bestrebt, kontinuierlich zu wachsen, wie die jüngsten Ergänzungen von Solana und Avalanche zeigen.

Dienstleistungen
Sofortige Kryptobörse
FixedFloat bietet einen einfachen Prozess, um eine Münze gegen eine andere auszutauschen. Benutzer können sofort auf die umgetauschte Währung zugreifen.

Um anzufangen, initiieren Benutzer eine Bestellung, indem sie die Krypto auswählen, die sie austauschen möchten, die gewünschte Empfangswährung und den gewünschten Betrag. Benutzer können die Empfangsadresse einfach einfügen oder einen QR-Code scannen.

Für ein personalisiertes Erlebnis bietet FixedFloat eine Auswahl zwischen zwei Kursarten. Es handelt sich um Floating Rates, basierend auf dem Markt, und Fixed Rates, um den genauen Betrag zu gewährleisten.

Nach Konfiguration aller erforderlichen Parameter können Benutzer den Austausch durch Klicken auf „Jetzt austauschen“ starten. Dadurch wird eine neue Bestellung erstellt. Die anschließende Seite bietet einen umfassenden Überblick über die Bestellung, einschließlich Details zu Geldüberweisungen.

Die Bestellung wird automatisch ausgeführt, sobald die Transaktion im Blockchain-Netzwerk sichtbar wird. Dieser Vorgang wird beschleunigt, sobald die erforderlichen Netzwerkbestätigungen eingehen.

FixedFloat-API
Die aktualisierte FixedFloat-API ermöglicht es Benutzern, Daten zu Wechselkursen abzurufen, Bestellungen zu generieren und Transaktionen automatisch zu überwachen.

Diese API-Verbesserung enthält umfassende Dokumentation, schnell verfügbare Code-Bibliotheken zur nahtlosen Integration und die Möglichkeit, Gewinne aus dem Austausch zu generieren, ohne an dem Partnerprogramm teilnehmen zu müssen.

Partnerprogramm
Fixedfloat bietet die Möglichkeit, über sein Empfehlungsprogramm Einnahmen zu generieren. Diese Affiliate-Initiative ermöglicht es den Teilnehmern, sich anzumelden und 40% der Gewinne zu verdienen, die aus den von ihren empfohlenen Downlines durchgeführten Transaktionen generiert werden.

Transaktionsgebühren
Die Gebührenstruktur von FixedFloat wird durch den Fixed Rate und den Float Rate bestimmt. Die beiden Sätze haben drei anwendbare Gebühren: die FixedFloat-Servicegebühr, die Miner-Gebühr und die Konsolidierungsgebühr.

FixedFloat-Gebühr: Diese Servicegebühr beträgt entweder 1% für die feste Rate oder 0,5% für die variable Rate. Bei Auswahl der festen Rate, die 10 Minuten lang fest bleibt, beträgt die Gebühr 1% des Gesamtwerts der Transaktion. Wenn hingegen die variable Rate gewählt wird, beträgt die Gebühr 0,5% des Transaktionsbetrags, bis die erforderlichen Blockchain-Bestätigungen eingehen.

Miner-Gebühr für eine gesendete Transaktion: Die Miner-Gebühr, die für ausgehende Transaktionen anfällt, deckt die Kosten für das Verarbeiten der Transaktion durch die Miner ab. Diese Gebühr gilt für verschiedene Aktionen, darunter Geldüberweisungen, Smart-Vertragsfunktionen und Token-Übertragungen.

Konsolidierungsgebühr für eine akzeptierte Transaktion: Diese Gebühr betrifft die Konsolidierung von Geldern in eine einzige Adresse, um Gebühren für nachfolgende Transaktionen zu reduzieren.

Sicherheit und Transparenz
FixedFloat legt großen Wert auf Sicherheit aufgrund seines dezentralen Designs. Transaktionen erfolgen peer-to-peer, ohne dass Vermittler oder Dritte involviert sind, was sichere und private Transaktionen garantiert.

Siehe auch  Binance-Chef widerspricht Bericht über 250-Millionen-Dollar-Darlehen an BAM Management

Bemerkenswert ist, dass FixedFloat ein nicht verwahrungsgebundener Service ist, was bedeutet, dass er keine Benutzereinlagen hält und dadurch die Anfälligkeit für Cyberangriffe und potenziellen Vermögensverlust deutlich reduziert. Die Plattform bietet mehrere Tracking-Optionen, um Benutzer dabei zu unterstützen, ihre Transaktionen zu überwachen. Dazu gehören E-Mail-Benachrichtigungen, Überwachung der Website und zugängliche Bestelllinks.

Darüber hinaus erstreckt sich die Transparenz von FixedFloat auf seine Gebührenstruktur, die vollständig transparent und frei von versteckten Provisionen ist.

KYC-Prozess
FixedFloat unterscheidet sich von der Konkurrenz auf dem Markt durch die Durchsetzung keine obligatorischen Know-Your-Customer (KYC) Compliance-Voraussetzungen. Dieses besondere Merkmal spricht Personen an, die Wert auf den Schutz ihrer Daten, die einfache Anmeldung und gemeinsame philosophische Prinzipien legen.

Im Gegensatz zu herkömmlichen Börsen ermöglicht FixedFloat Benutzern die Nutzung der Plattform ohne Anmeldung oder Registrierung. Benutzer müssen sich jedoch in ihre jeweiligen Konten einloggen, um auf ihren Bestellverlauf zugreifen zu können.

Mobile Anwendung
FixedFloat hat in seiner Strategie für das laufende Jahr die Einführung einer neuen mobilen Anwendung zur Verbesserung seiner Serviceangebote aufgenommen. Diese Initiative bietet den Benutzern eine bequemere Möglichkeit, auf Kryptowährungsumtauschdienste zuzugreifen.

Kundensupport
Um herausragende Benutzererfahrungen zu bieten, bietet FixedFloat rund um die Uhr Kundensupport über verschiedene Kommunikationskanäle wie Live-Chat, Telegramm, X (ehemals Twitter) und E-Mail.

Pros und Cons
Hier ist eine Liste der Vor- und Nachteile, die mit der Verwendung von FixedFloat verbunden sind:

Pros:
– Benutzerfreundliche Benutzeroberfläche
– Kein KYC
– Schneller Austausch
– Günstige Wechselkurse
– Niedrige Gebühren

Cons:
– Kein NFT-Marktplatz
– Begrenzte Auswahl an Kryptowährungen
– Keine Fiat-Währungen

Schlussfolgerung
FixedFloat zeichnet sich als Krypto-Börse aus, die für ihre harmonische Mischung aus benutzerfreundlicher Zugänglichkeit und modernsten Funktionen bekannt ist.

Sie legt großen Wert auf Sicherheit und Autonomie der Benutzer, indem sie eine nicht verwahrungsgebundene Philosophie verfolgt und auf KYC-Checks verzichtet. Mit flexiblen und wettbewerbsfähigen Kursen, minimalen Gebühren, transparenten Preisen und schnellen Netzwerkbestätigungen etabliert sich FixedFloat als verlässliche Wahl.

Darüber hinaus verfügt die Plattform über ein Partnerprogramm und gewährleistet einen Kundensupport rund um die Uhr. Insgesamt verdient FixedFloat Anerkennung für seine unerschütterliche Zuverlässigkeit, robuste Sicherheitsmaßnahmen und unerschütterliche Hingabe an die Verbesserung der Benutzerfreundlichkeit.

Häufig gestellte Fragen (FAQs)
Ist KYC für FixedFloat obligatorisch?
Nein, FixedFloat erfordert keine obligatorische KYC-Konformität. Es bietet eine datenschutzbewusste Wahl für Benutzer.

Was bedeuten feste und variable Kurse?
Feste Kurse halten die angezeigte Menge an Krypto unverändert, während variable Kurse sich an Marktfluktuationen anpassen.

Welche Kryptowährungen werden von FixedFloat unterstützt?
FixedFloat unterstützt eine vielfältige Auswahl von über 60 Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Ethereum und Cardano, mit weiteren Ergänzungen geplant für die Zukunft.

Gibt es Gebühren für die Nutzung von FixedFloat?
Ja, es fallen Gebühren an. Anwendbare Servicegebühren umfassen 1% für feste Kurse und 0,5% für variable Kurse, eine Miner-Gebühr und eine Konsolidierungsgebühr. Diese Gebühren gewährleisten die Effizienz und Zuverlässigkeit von Transaktionen.

Bietet FixedFloat Kundensupport?
Ja, FixedFloat bietet rund um die Uhr Kundensupport über verschiedene Kanäle wie Live-Chat, Telegramm, Twitter und E-Mail.

Kommentare sind geschlossen.